Warning: mysql_fetch_array(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /kunden/427797_01809/webseiten/bauunternehmen/components/com_tfsformambo/tfsformambo.php on line 438
Drahtputzwand - Begriffserklärung rund um den Bau und Bauablauf - Glossar - Bauunternehmen Peschel - Sie leben, wir bauen - Bauen ist Vertrauen - Qualität aus Sachsen


Startseite
Begriffserklärung rund um den Bau und Bauablauf
Du kannst nach Einträgen suchen.

beginnt mit enthält entspricht genau

Alle | A | B | D | F | H | I | K | L | M | N | O | P | R | S | T | U | V | W | Z


DrahtputzwandDrahtputzwand, auch Rabitzwand genannt (nach dem Erfinder C. Rabitz), leichte Trennwand (mindestens 5 cm dick) aus einem Rundstahl-Drahtgerippe, auf dem Drahtgewebe als Putzträger befestigt ist, und beiderseitigem, fugenlosem Putz; auch in Form einer Zwischendecke verwendet. Die feuersichere Drahtputzwand, inzwischen durch Trockenbau abgelöst (Gipskartonplatten), wird nach wie vor im Denkmalbereich eingesetzt. Decken in Rabitzbauweise wurden auch als akustische Maßnahme für die Ausschallung eines Zuhörerraumes eingesetzt.

Bibliographische Details für Drahtputzwand
 


Alle | A | B | D | F | H | I | K | L | M | N | O | P | R | S | T | U | V | W | Z


Glossary V2.0
Drahtputzwand - Begriffserklärung rund um den Bau und Bauablauf - Glossar - Bauunternehmen Peschel - Sie ... teilen auf:


Startseite
Aktuelles
Leistungsspektrum
Referenzen
Impressum
Partnerschaften
Kontakt und Anfragen
Online Angebot
Begriffserklärung


Bauunternehmen Peschel
         -Meisterbetrieb-


Uwe Peschel
Hermann - Löns - Str. 16a
01809 Heidenau

Tel:     03529 - 52 91 57
Fax:    03529 - 52 97 85
Mobil:  0172 - 958 7888
Email:  Bauunternehmen Peschel